Verein / Mitglieder

Der Verein

Der UBS Squashclub Zürich ist ein Sportverein der UBS, wird unabhängig geführt, jedoch von der UBS jährlich finanziell unterstützt. 

Die Vereinsorganisation ist «klassisch» im schweizerischen Sinn, mit Vorstand und beitragszahlenden Mitgliedern. 

Die Gemeinsamkeit der Mitglieder liegt in der Freude am Squash-Spielen. Der Club veranstaltet (Spiel-)Anlässe für seine Mitglieder und nimmt mit seinen Teams an Interclub- und Firmensport-Meisterschaften teil.

Die Mitglieder

  • Squashfreudige Mitarbeitende der UBS
  • Squashfreudige Angehörige (Partner, Kinder, usw.) von UBS-Mitarbeitenden oder Squaschclub-Mitgliedern
  • Squashfreudige Frauen und Männer, die nicht in der UBS arbeiten, jedoch Interclub, Firmensport oder Plauschliga für den Club spielen

Wie Mitglied werden
How to become a member

Die jährlichen Subventionen der Bank UBS verpflichten uns zu gewissen Bedingungen für eine Mitgliedschaft in unserem Verein.

Was Du tun musst:

  • Wenn Du in der UBS arbeitest, im Feld Email (Benutzername) oder Email 2 die UBS-Email-Adresse (...@ubs.com) eingeben.
  • Wenn du nicht in der UBS arbeitest (keine @ubs.com Email-Adresse), für unseren Club mindestens eine der folgenden Ligen spielen:
    Interclub | Firmensport | Plauschliga
    Ob Du eine oder mehrere dieser Ligen spielst, wirst Du im Beitrittsformular gefragt.
  • Das Beitrittsformular ausfüllen.
  • Die Email-Rechnung bezahlen, die Du darauf erhälst.
    (Es werden nur die Monate ab Eintritt bis Ende des Vereinsjahres am folgenden Februar verrechnet.)
  • Spielst Du Interclub, eine Jahres-Lizenz für CHF 110 bei SWISS SQUASH lösen (online möglich), zahlbar direkt an SWISS SQUASH.

Was wir tun:

  • Eine Beitrittsbestätigung per Email mit Zahlungsbetrag und IBAN zusenden, nachdem Du das Beitrittsformular ausgefüllt hast. Mitgliederbeiträge siehe nachfolgend auf dieser Seite.
  • Dir den Mitgliederausweis nach Erhalt Deiner Zahlung zusenden. Er berechtigt Dich, eine Session pro Tag mit einem anderen UBS Squashclub-Mitglied kostenlos (bzw. auf Vereins-Kosten) im Center Träff oder Vitis zu squashen. Spielst Du alleine oder mit einem Nichtmitglied unseres Clubs, werden die Kosten nicht übernommen. Details Spielorte
  • Spielst Du Interclub und/oder Firmensport:
    Dir eine separate Rechnung für pauschalen Unkostenbeitrag von CHF 100 pro halbe bzw. CHF 200 pro ganze Saison (für Speis' und Trank sowie Courtkosten) per Email zusenden.

Gut zu wissen:

Nimmst Du als Mitglied am wöchentlichen Training teil, kostet Dich das CHF 50 pro Monat. Voraussetzung sind genügend freie Plätze. Mitglieder, die Interclub und/oder Firmensport spielen, werden bevorzugt behandelt.
Training-Info | Trainingsplan

The annual subsidies of the bank UBS oblige us to certain conditions for a membership in our club.

What you have to do:

  • If you work at UBS, enter the UBS email address (...@ubs.com) in the field Email (Benutzername) or Email 2.
  • If you don't work for UBS (no @ubs.com email address), play at least one of the following leagues for our club:
    Interclub | Firmensport (corporate sports) | Plauschliga (fun league)
    Whether you play one or more of these leagues, you will be asked in the application form.
  • Fill out the membership application form.
  • Pay the email invoice that you will receive.
    (Only the months from registration to the end of the club year on the following February are charged.)
  • If you play Interclub, buy an annual licence for CHF 110 at SWISS SQUASH (possible online), payable directly to SWISS SQUASH.

What we do:

  • Sending a membership confirmation by email with payment amount and IBAN after you have filled out the application form. For membership fees see below on this page.
  • Sending you the membership card after receiving your payment. It entitles you to play with another UBS Squashclub member, once a day, free or charge (the club pays the court fee).  This benefit is available at either the Träff or Vitis Squash Centres. Playing alone or with a non-member of UBS Squash Club is not free of charge.  In this case, you would have to pay the court fee. Location details
  • If you play Interclub and/or Firmensport (corporate sports):
    Sending you a separate invoice by email for a flat-rate contribution towards expenses of CHF 100 per half or CHF 200 per whole season (for food and drink and court costs).

Good to know:

If you attend the weekly training as a member, it will cost you CHF 50 per month. The prerequisite is that there are enough free places. If this is the case and any free spaces exist, members who play Interclub and/or Firmensport (corporate sports) will be given preferential treatment to book any available slots first.
Training Info | Training Plan

Mitgliederbeiträge / Membership fees

Mitgliederbeiträge pro Jahr

UBS-Mitarbeitende/UBS-Pensionäre (Interne Mitglieder) bzw. Angehörige CHF 280
Mitglieder, die nicht in der UBS arbeiten (Externe Mitglieder) bzw. Angehörige CHF 420
Studierende CHF 250
Jugendliche bis 16 Jahre / Lernende CHF 110

Membership fees per year

UBS employees/UBS retirees (internal members) and/or relatives CHF 280
Non UBS employees (external members) and/or relatives CHF 420
Students CHF 250
Teenager to 16 years / apprentice CHF 110

Unser Vereinsjahr startet am 1. März und endet Ende des folgenden Februar.

Modus:

  • Für den Jahresbeitrag wird eine Email-Rechnung gestellt.
  • Wird nicht auf Anfang des Vereinsjahres dem Club beigetreten, werden nur die Monate ab Eintritt bis Ende Vereinsjahr verrechnet.
  • Bei Austritt vor Ende Vereinsjahr erfolgt keine Rückerstattung.

Im Mitgliederbeitrag ist inbegriffen:

  • Kostenloses Spielen mit anderen Vereinsmitgliedern im Vitis, Schlieren – Details Spielort
  • Vergünstigtes wöchentliches Training mit Profi-Trainer für alle Mitglieder (bevorzugt behandelt werden Mitglieder, die Interclub oder Firmensport für unseren Club spielen) – über Trainings
  • Vergünstigte oder kostenlose Teilnahme an Anlässen gemäss Jahresprogramm

Unser Verein wird von der Bank UBS jährlich finanziell unterstützt. Der Subventions-Betrag variiert je nach Anzahl UBS-Mitarbeitenden, die Mitglied in unserem Club sind und wieviele Interclub- und Firmensport-Teams wir bilden können. So kann es sein, dass wir bei sinkender Mitgliederzahl von UBS-Mitarbeitenden aus Gründen der Kostendeckung gezwungen werden, die Mitgliederbeiträge zu erhöhen oder kostengenerierende Leistungen einzuschränken. Umgekehrt passen wir die Kosten/Leistungen natürlich auch an. Leider war jedoch die Mitgliederzahl in den letzten Jahren sinkend.

Our club year starts on 1 March and ends at the end of the following February.

Mode:

  • An email invoice will be sent for the annual membership fee.
  • If you do not join the club at the beginning of the club year, only the months from joining until the end of the club year will be charged.
  • No refunds will be made if you leave the club before the end of the club year.

Included in the membership fee:

  • Free playing with other club members in the Vitis, Schlieren – locations details
  • Discounted weekly training with a professional trainer for all members (priority is given to members who play Interclub or Firmensport for our club) – about trainings
  • Reduced or free participation in events according to the annual programme (Jahresprogramm)

Our association is financially supported by the bank UBS yearly. The amount of subsidy varies according to the number of UBS employees who are members of our club and how many Interclub and Firmensport teams we can form. For example, if the number of UBS employees is decreasing, we may be forced to increase membership fees or restrict cost-generating services for reasons of cost recovery. Conversely, we will of course also adjust the costs/benefits. Unfortunately, however, the number of members has been declining in recent years.